Wir über uns Angebot Themen Programm Termine Team Neuigkeiten Spenden instagram

Präventionsangebote gegen sexualisierte Gewalt

Prävention gegen sexualisierte Gewalt

Sexualisierte Gewalt beginnt mit Ereignissen, die uns im Alltag ständig umgeben, wie z.B.: anzügliche Witze und frauenfeindliche Sprache, sexuelle Belästigung in Form von unerwünschten Annäherungen, alltäglichen Anmachen, bis hin zu schweren Eingriffen in die sexuelle Selbstbestimmung, wie sexueller Missbrauch oder Vergewaltigung.
Jede vierte Frau ist einmal in ihrem Leben von sexualisierter Gewalt betroffen und ungefähr 80- 90 % der Täter sind Männer. Prävention gegen sexualisierte Gewalt erfordert daher eine kritische Auseinandersetzung mit unseren Rollenbildern von Frau und Mann, da sich die Gewalt hauptsächlich gegen Mädchen und Frauen richtet und die männliche Ausübung von Macht zum Ziel hat.
Dieser Form von Macht und Gewalt entgegenzutreten heißt Mädchen dabei zu unterstützen sich zu wehren, ein klares „Nein“ zu äußern und für die eigenen Grenzen einzustehen. Dazu braucht es Selbstbewusstsein, Wissen um die Dynamik sexualisierter Gewalt und die Vermittlung von Handlungs-, wie auch Hilfsmöglichkeiten.

Wissen macht stark!"

Ein Angebot zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt für Schulen und soziale Einrichtungen
weitere Infos zu diesem Angebot hier

 

 

 



© FrauenBeratung ♀Selbsthilfe e.V. |  Startseite |  Kontakt |   Download | Wegbeschreibung |  Impressum |  nach oben |