Rechtliche Infos

Jede Frau hat das Recht auf ein Leben ohne Gewalt! Wenn Sie in ihrer Partnerschaft, Ehe oder Familie z. B. misshandelt, geschlagen, verletzt, bedroht, eingesperrt wurden/werden, haben sie das Recht, sich dagegen zu wehren!

Informieren Sie sich über Ihre Rechte

Wichtig ist, sich über die eigenen Rechte zu informieren und diesen Schritt nicht alleine zu gehen. Wir bieten betroffenen Frauen in Kooperation mit Anwältinnen kostenlose Rechtsabende und –vormittage zu Themen wie bspw. dem Gewaltschutzgesetz, Anzeigenerstattung oder Sorgerecht an. Informieren Sie sich in unserem Kalender über die nächsten Termine.

In unserer Beratung informieren wir Sie außerdem gerne zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten, wie bspw. der Psychosozialen Prozessbegleitung im Strafverfahren oder der Anonymen Spurensicherung nach Sexualstraftaten (ASS)

Beratung zum Gewaltschutzgesetz und zum Thema Stalking bietet auch das Frauenhaus Wuppertal an (Tel.: 0202 318855).

Wichtige Adressen

Amtsgericht / Familiengericht Wuppertal
Hausanschrift: Amtsgericht Wuppertal, Eiland 2, 42103 Wuppertal

Postanschrift: Amtsgericht Wuppertal, 42097 Wuppertal

Telefonzentrale: 0202 498

Rechtsantragsstelle Wuppertal:
Praktische Hilfe bei der Stellung von Anträgen beim Amtsgericht.
Link: https://www.ag-wuppertal.nrw.de/aufgaben/abteilungen/Rechtsantragstelle/index.php

Zeuginnenbetreuung und Psychosoziale Prozessbegleitung
Psychosoziale Unterstützung während eines Strafverfahrens.
Link: https://www.lg-wuppertal.nrw.de/aufgaben/Abteilungen/zbetreu/index.php

Opferschutz der Polizei für Wuppertal, Remscheid und Solingen
Aufklärung Opferrechte und Vermittlung von Hilfsangeboten
Eckhard Klesser 0202 284-1815
Thomas Kolodziej 0202 284-1810
Sonja Nolte 0202 284-1817
Tanja Ferlic 0202 284-1831
Lisa Reinartz 0202 284-1818
Michael Schroer 0202 284-1816
Email: k.praevention.wuppertal@polizei.nrw.de

Weitere Informationen und Links

Opferfibel: Informationen für Betroffene von Straftaten (Hrsg. BMJV)

Ihr Recht bei Häuslicher Gewalt.
(Hrsg. BIG e.V.)
Informationen des Bundesminis­teriums für Gesundheit für Eltern.
Informationen des Bundesminis­teriums für Gesundheit für Eltern.