Frauenberatung Angebot Themen Programm Kalender Team Neuigkeiten Spenden instagram

FrauenBeratung

Engagiert für alle Frauen in Wuppertal

Sie können zu uns kommen wenn

Wir bieten an

 

Plakatkampagne "Bleib nicht allein"

„Bleib nicht allein mit sexualisierter Gewalt, auch nicht in Krisenzeiten!“ ist das Motto der Plakatkampagne, welche in der Zeit vom 24.07. - 03.08.2020 an den Wuppertaler Schwebebahnhöfen zu sehen sein wird.

mehr Infos

Plakat

 

PRESSEMITTEILUNG

Gewalt als folgenschwere Gefahr für Frauen

Jährliche Statistiken zeigen die hohe Anzahl getöteter Frauen in Deutschland. Es fehlt die Ausfinanzierung von Fachberatungsstellen.

mehr Infos

Unsere Schwerpunkte

Wir sind die allgemeine Frauenberatung und die Fachstelle gegen sexualisierte Gewalt

Wir sind die Koordinierungsstelle zu Anonymer Spurensicherung nach sexualisierter Gewalt (ASS)

Wir bieten ein Beratungsangebot speziell zu jungen Themen an

Wir bieten Selbststärkungsgruppen zu unseren Themen an

Wir vertreten den feministischen Standpunkt der Frauenberatung in der Öffentlichkeit, in Gremien und in Facharbeitskreisen

 

Feministische Beratung bedeutet

Wir beraten und unterstützen Frauen jeglicher Herkunft und Lebensweise. Bei uns beraten Frauen Frauen nach den Grundsätzen der Wertschätzung und der Parteilichkeit. Wir versuchen gemeinsam Lösungswege zu finden und das weitere Vorgehen zu planen. Die Beratung ist anonym, kostenfrei und es gilt die Schweigepflicht.

 

logo_instagram instagram

#hier.nichtweiter
Auf unserem Instagram-Account teilen wir nicht nur aktuelle Informationen aus der Beratungsstelle, sondern tauschen uns zu aktuellen frauenpolitischen Themen aus.


Frauen gegen Gewalt e.V.

https://www.aktiv-gegen-digitale-gewalt.de/de/

Illustration

 

Unsere Arbeit wird ermöglicht durch die Förderung des Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen, des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, der Stadt Wuppertal, der Glücksspirale und vielen weiteren Förder*innen und Spender*innen.
Herzlichen Dank!

 

Deutscher Paritaetischer Wohlfahrtsverband          

 

   Dachverband der autonomen Frauenberatungstellen NRW

 

Illustration

 

logo ministerium

 

und der Stadt

Illustration

 

Wir sind für Sie da

Telefonische Beratung
(0202) 30 60 07
Mo: 10 – 14h
Di:  13 – 17h
Do: 13 – 17h
Fr:  10 – 14h 

Persönliche Beratung
nach Absprache kurzfristig, anonym und kostenfrei möglich
Kontakt

Die Rechte von Mutter Erde

Vortrag in Kooperation mit dem Klimanetzwerk Wuppertal und der Bergischen VHS. 
Termin: Mi. 29.09.2020,
18:30 – 20:00 Uhr
Anmeldung bitte bei der Bergischen VHS
Ort: Bergische VHS, Auer Schulstr. 20, 42103 Wuppertal-Elberfeld  
Leitung: Birgit Gladbach-Eckstein
mehr Infos  

Nichts, was uns passiert

Lesung zum Thema sexualisierte Gewalt, aus dem Debüt Roman „Nichts, was uns passiert“ mit Bettina Wilpert
Ort: Schokoladenfabrik
Obergrünewalderstraße 8 a

Mittwoch, 07. Oktober 2020, 17:00 Uhr mehr Infos

Empowerment-Workshop bei Sexismus und Belästigung am Arbeitsplatz

Mi. 04.11.2020 17:00-19:00 Uhr
Mi. 11.11.2020  17:00 – 19:00 Uhr

In Deutschland erleben oder beobachten mehr als die Hälfte aller Beschäftigten sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz.
In diesem Empowerment-Workshop sollen betroffene Frauen* Unterstützung, Austausch und Stärkung finden. Inhalte des Workshops sind:

Reflexion der eigenen Identität, Sozialisation und damit verbundenen Erfahrungen mit Sexismus oder sexueller Belästigung

Erkennen und Unterscheiden von individuellem und strukturellem Sexismus

Das spielerische Erproben und Ausprobieren von Interventions-strategien

Entwickeln von Unterstützungs-möglichkeiten für Betroffene

Eigene Ressourcen stärken
 
Das Angebot ist kostenlos.

Leitung: Cathrin Kriewen, c.kriewen@frauenberatung
wuppertal.de

 
Der Empowerment-Workshop wird wegen Corona nicht in den Räumen der Frauenberatung stattfinden. Der Ort wird zeitnah bekannt gegeben. Wir bitten um Anmeldung per Mail oder per Telefon: 0202 7582909

mehr Infos

Gute Augenblicke

Den Geist beruhigen.
Wenn unser Herz weh tut, der Kopf voller Nebelchaos ist und wir keine Ruhe finden kann es helfen an einem angenehmen Ort diese Übung zu beginnen.
Das kann zuhause, auf der Parkbank oder auch beim Spaziergang sein.
Atmen sie bewusst ein, nehmen Sie mit dem Ausatmen eine entspannte, würdevolle Haltung ein. Fühlen sie, wie die Energie des Atems sie aufrichtet.
Begrüßen Sie sich freundlich selbst und wünschen sich selbst einen guten Tag.
Atmen Sie in dieser würdevollen und freundlichen Haltung ca. 3 Minuten.
Häufig üben.

Illustration

http://www.karindrawings.com

Coronavirus:
Was Sie wissen müssen

Infos in Gebärdensprache

Coronavirus:
Was Sie wissen müssen

Infos in einfacher Sprache

sexistische Werbung

Beschwerdekarte
link zur Beschwerdekarte hier

Illustration

weitere Infos zum Thema hier

Spendenaktion 500X30

Sie können eine von 500 Personen sein, die die FrauenBeratung Wuppertal mit 30,- Euro im Jahr regelmäßig unterstützt.
weitere Infos

Angebote von Frauen
für Frauen

Haben Sie Interesse Werbung für sich auf unserer homepage zu machen?? Kontaktieren Sie uns gerne per Telefon, mittwochs
zwischen 10:00 - 12:00 Uhr
unter 0202 - 75 82 909
weitere Infos hier
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

ACHTUNG!

www.frauenberatung-wuppertal.de
ist NICHT unsere Internetseite.
Wir sind nicht für die Äußerungen und Inhalte verantwortlich!
Unsere offizielle Seite lautet
www.frauenberatungwuppertal.de

 

© FrauenBeratung ♀Selbsthilfe e.V. |  Startseite |  Kontakt |   Download | Wegbeschreibung |  Impressum |  Datenschutz |  nach oben |