Verein

Der Verein der Frauenberatungsstelle „Frauenberatung + Selbsthilfe e.V.“
wurde im Jahr 1981 gegründet und ist als gemeinnützig anerkannt.

Den Vorstand bilden:

Sabine Böse
Cathrin Kriewen
Marion Schmidt

Die Frauenberatungsstelle und die Fachstelle gegen sexualisierte Gewalt erhalten Fördermittel von der Stadt Wuppertal und dem Land Nordrhein-Westfalen.

Jede Spende zählt und ist willkommen. Spenden sind steuerlich absetzbar und Sie erhalten auf Wunsch gerne eine Spendenquittung.

Um die Arbeit der Frauenberatungsstelle aufrechterhalten zu können, sind wir zusätzlich auf Spenden und Sponsor*Innen angewiesen.

Bankverbindung: Stadtsparkasse Wuppertal
IBAN DE13 3305 0000 0000 9187 30

Wir bedanken uns bei allen Spender*innen

Sachbericht 2020