Frauenberatung Angebot Themen Programm Kalender Team Neuigkeiten Spenden instagram

Fortbildungen

Fortbildung Traumasensible Haltung in der Arbeit mit geflüchteten Frauen*

Diese Fortbildung richtet sich an alle Personen, die mit geflüchteten Frauen* in Wuppertal arbeiten. Im Rahmen der Fortbildung erhalten die Teilnehmenden ein grundlegendes Wissen über Traumaverständnis, Traumafolgen und welche Faktoren zu einer Verarbeitung von
traumatischen Erfahrungen beitragen. Ebenfalls bekommen sie einen Einblick in Formen geschlechterspezifischer Gewalt im Kontext von Krieg und Flucht. Zudem werden wichtige Hilfsangebote für (geflüchtete) Frauen in Wuppertal und Umgebung vorgestellt. Ein wichtiger Teil der Fortbildung besteht darin, die Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Tätigkeit in diesem Arbeitsfeld zu reflektieren. Hierbei wird ein besonderer Fokus auf die Selbstfürsorge und Achtsamkeit gelegt.

Inhalte der Fortbildung sind:

 
Referentin:
Cathrin Kriewen, M.A., Traumafachberaterin und Mitarbeiterin der Frauenberatung + Selbsthilfe e.V. Wuppertal

Methoden:
Theoretischer Input, praxisbezogene Übungen, Kleingruppenarbeit, Austausch- und Reflexionsgespräche

Rahmen:
Ganztägig (09:30-16:30 Uhr inklusive 30 Minuten Mittagspause)

Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung : Cathrin Kriewen, c.kriewen@frauenberatungwuppertal.de, (0202)7582909

 

 

FrauenBeratung ♀Selbsthilfe e.V. |  Startseite |  Kontakt |   Download | Wegbeschreibung |  Impressum |  Datenschutz |  nach oben |