Stabilisierungsgruppe

KRAFT SCHÖPFEN

Gruppe für körperorientierte Selbstfürsorge und Stabilisierung


In wertschätzender und geschützter Gruppenatmosphäre erproben wir verschiedene Übungen zur Förderung der Entspannung, der Atem- und Körperwahrnehmung, der Erdung, der Stärkung des Selbstvertrauens und der eigenen Grenzen.

Die praktischen Übungen regen zum Erforschen körperlicher und seelischer Befindlichkeiten an – zum Wahrnehmen, Spüren, Erkunden, Entdecken, Aktivieren, Ausdrücken und Regulieren. Dabei liegt der Fokus nicht auf dem Sprechen über Belastungen, sondern auf stärkenden und haltgebenden Gefühlen und Themen wie Geborgenheit, einem hoffnungsvollen Blick in die Zukunft und dem wahrnehmen eigener Stärken und Ressourcen.

Auf diese Weise sollen Kraft, Selbstvertrauen, Zuversicht und Gesundheit gestärkt werden. Die praktischen Übungen schließen stabilisierende Imaginationsübungen und Übungen zur Distanzierung von belastenden Erinnerungen und Gedanken mit ein.

Die Gruppenteilnahme ist nach einem einführenden Vorgespräch möglich. Es handelt sich um eine halb offene Jahresgruppe mit 11 Plätzen. Das bedeutet, dass eine neue Teilnehmerin nachrücken kann, wenn eine andere ausscheidet.


Gruppenbeginn:
Mo 16.01.2023 (14-tägig)

Uhrzeit: 16.00 -17.00 Uhr

Anmeldung: info@frauenberatungwuppertal-de // Tel.: 0202/306007

Ort: In den Räumen der FrauenBeratung

Kosten: keine

Leitung: Cathrin Kriewen