Wir über uns Angebot Themen Programm Termine Team Neuigkeiten Spenden instagram

Kunsttherapie für Frauen

illustration

Die Kunsttherapie versteht das kreative Potenzial als Möglichkeit die eigenen Selbstheilungskräfte zu nutzen. Kunsttherapie als Einzelarbeit und in der Gruppe ermöglicht den Ausdruck von Gefühlen, Erfahrungen und inneren Prozessen, die verbal so nicht vermittelbar sind.

Bilder als Botschaften der Seele entstehen durch das Zusammenwirken unserer körperlichen, seelischen und geistigen Kräfte, darum vermittelt eine Bildbotschaft "mehr als tausend  Worte". Ein Bild vermag auch die BetrachterIn ganzheitlich zu berühren, erlaubt eine Kommunikation auf tiefer Ebene, mit warmem Herzen.

illustration

Diese Qualitäten nutzen wir zur Unter-stützung von inneren Entwicklungs-prozessen nach traumatisierenden Erfahrungen oder um Blockaden in der Entwicklung auf zu lösen und um neue Lösungsmöglichkeiten und neue Erfahrungsräume zu gestalten.
Das "mich zeigen" und "gesehen" werden ist dabei ein wichtiges Element jede kann damit die Erfahrung machen, dass Kommunikation und verstanden werden helfen die eigene Identität zu stärken.


Das Erlebnis, dass das eigene Bild wieder erkennbar ist, dass jede in ihrem Ausdruck einzigartig ist und dass Unterschiedlichkeit eine bereichernde Erfahrung ist, kann auf sehr freudvolle Weise das Herz für sich selbst und für andere öffnen.

illustration

Im gemeinsamen Austausch zu den Bildern kann jede spüren, dass die unterschiedlichen Ausdrucks- und Erlebnisweisen als bereichernd erfahren werden, wenn jede in ihrer Individualität respektiert und geschätzt wird. Viele Frauen wissen längst um ihre Freude am Malen, trauen sich aber häufig erst in der Gruppe sich weiter zu entfalten.

 

Diese besondere Qualität der Selbsterfahrung und der Gemeinsamkeit in der Kunsttherapie machen sie für mich in der Einzel- und Gruppenarbeit zu einer hochgeschätzten Quelle der Kraft, Inspiration und Unterstützung in der Arbeit mit Frauen aller Altersgruppen.

In den fast 20 Jahren kunsttherapeutischer Arbeit sind die Entdeckungsfreude, der unerschöpfliche Bilderreichtum und das Erleben der schöpferischen Kräfte zu wohltuenden Begleiterinnen geworden. Kunsttherapeutische Begleitung ist im Malatelier oder in Einzelsitzungen möglich.

illustration           illustration

 

Malatelier I und II

illustrationEntspannung - Kreativität - Neue Erfahrungen
Malen bringt vieles in Bewegung. Bisher unentdecktes kreatives Potenzial taucht auf.

Einmal im Monat treffen sich Frauen für sechs Stunden in unserem Gestaltungsraum zum Malen. Ich bringe meine Kenntnisse als Kunst- und Gestaltungstherapeutin ein und begleite und unterstütze jede Einzelne in ihrem persönlichen Malprozess.

 

Ansprechpartnerin: Birgit Gladbach-Eckstein, Kunst- und Traumatherapeutin
b.gladbach-eckstein@frauenberatungwuppertal.de

 

Literatur:

Elisabeth Tomalin; Klaus Lumma (2001): ArtTherapy - Gestalten & Lernen / Wege der Kunst- & Gestaltungstherapie (Broschiert) von HP Bücherdienst

Jutta Bauer (2001): Die Königin der Farben. Verlag Beltz

 

© FrauenBeratung ♀Selbsthilfe e.V. |  Startseite |  Kontakt |   Download | Wegbeschreibung |  Impressum |  nach oben |