Wir über uns Angebot Themen Programm Termine Team Neuigkeiten Spenden instagram

Fortbildungen

Fortbildungen und Vorträge

Wir bieten für Fachfrauen und -männer Fortbildungen und Vorträge an.

In ihrer Einrichtung, zu folgenden Themen:

Fortbildungen für Lehrerinnen und Lehrer zum Thema Gewalt

Für Lehrerinnen und Lehrer bieten wir Fortbildungen zur Thematik "Hilfen bei Gewalt und sexualisierte Gewalterfahrung bei Kindern und Jugendlichen" als Inhouse-Veranstaltung für Kollegien an unterschiedlichen Schultypen an.

(Dauer: 4 Unterrichtssstunden) Bitte sprechen Sie uns an!
Zur Zeit bieten wir diese Fortbildung auch für ReferendarInnen und MitarbeiterInnen in sozialen Eirnichtungen an.

Ansprechpartnerin: Birgit Gladbach-Eckstein

b.gladbach-eckstein@frauenberatungwuppertal.de

 

„Auf gute Zusammenarbeit!“ Gesprächsführung und Wege zum Umgang mit beruflichen Konflikten

Ob privat oder beruflich – Konflikte lauern überall und in jeder Situation und treffen uns meist ganz unverhofft. Sie sind allgegenwärtig und gehören wie das Salz in der Suppe zu unserem Leben dazu! Überall da, wo Menschen zusammen arbeiten, stoßen mannigfaltige Sichtweisen, Interessen, Ziele und Erfahrungen aufeinander. Meinungsverschiedenheiten und Konflikte sind eher die Regel als die Ausnahme. Neben der Gefahr der Eskalation und Verstrickung bieten Konflikte immer auch die Möglichkeit zur positiven Veränderung und Weiterentwicklung. Entscheidend für einen konstruktiven Umgang mit Konflikten ist die Bereitschaft, sich einzulassen und auseinander zu setzen, um dann auf geeigneten Wegen zu einer klärenden Lösung zu kommen.

In diesem Seminar wollen wir Überlegungen zum theoretischen Verständnis von Gesprächstechniken und Konflikten anstellen, Ihnen aber vor allem die Gelegenheit geben, mit Spaß und Kreativität neue Wege der Konfliktlösung kennen zu lernen und auszuprobieren.
In diesem Seminar werden Sie Konfliktfähigkeit erlangen, um in Zukunft mutiger auf Konflikte zuzugehen. Ziel ist es, kommunikationsfreudiger und streitlustiger zu werden, offener im Gespräch, offener für andere Menschen, aber auch für die eigenen Bedürfnisse, die eigenen Grenzen und die eigenen Ziele.

Inhalte:

Die Grundlage für die gemeinsame Reflexion bilden Fallbeispiele und Erfahrungen aus der eigenen Berufspraxis. Praxisorientierte Übungen zur Körpersprache und Körperwahrnehmung sowie Rollenspiele runden die Fortbildung ab.

Teilnehmerinnenkreis: Das Angebot richtet sich an alle interessierten Frauen.

Ansprechpartnerin: Sabine Böse, Industriekauffrau und Diplompädagogin
s.boese@frauenberatungwuppertal.de

 

© FrauenBeratung ♀Selbsthilfe e.V. |  Startseite |  Kontakt |   Download | Wegbeschreibung |  Impressum |  nach oben |