Wir über uns Angebot Themen Programm Termine Team Neuigkeiten Spenden instagram

Chronologie

2012

 

Stadt Wuppertal übernimmt Honorarstunden

Nach der Auflösung des FrauenNotrufs Wuppertal zu Beginn des Jahres 2012, übernimmt seit Juli die Stadt Wuppertal die Kosten für sieben Honorarstunden zum Thema sexualisierte Gewalt/Notrufarbeit in der Frauenberatungsstelle.

 

Spende Lions Club

Am 18. April 2012 spendet der Lions Club Wuppertal 3.300 € für die Fortbildungen für ReferendarInnen zum Thema sexualisierte Gewalt.

 

Städtepartnerschaftsverein Wuppertal - Matagalpa

der Städteparnerschaftsverein Wuppertal lädt die Frauen des Frauentheaterkollektivs aus Nicaragua am 19. April 2012 nach Wuppertal ein.
Sie besuchen das Frauennetz, das sich in den Räumen der Frauenberatung trifft. Aufgeführt wurde das Theaterstück „Camino a Laguna Seca“ (Auf dem Weg zur ausgetrockneten Lagune) in der Börse.

illustration

 

Fördervereinsfrauen

die Fördervereinsfrauen verkaufen in einer Benefizveranstaltung am 20./21.4.2012 in den Räumen der ehemaligen Buchhandlung Schöningh am Laurentiusplatz (Friedrich-Ebert-Str./ Ecke Auer Schulstr.) gespendete Bilder, unter anderem auch von einer Galerie am Niederrhein.

 

Spende Zonta Club

Am 11.05.2012 spendet der Zonta Club Wuppertal 1.600 € zur Einrichtung eines Gruppenangebotes für essgestörte Frauen.

 

Spende Barmenia

Am 13.12.2012 spendet die Barmenia 250 €.

 

Spende Parfümerie Pieper

Die Parfümerie Pieper hat während einer Weihnachtsspendenaktion für die FrauenBeratung 640 € gesammelt.

 

Spenden Glücksspirale und Förderverein

Durch die Spenden der Glücksspirale und des Fördervereins kann ein Teil der Räumlichkeiten der Frauenberatung in 2012 renoviert werden.

illustration

 

Spende InnerWheel

Mit der Spende von InnerWheel (600 €) können essgestörte Mädchen beraten werden.

 

Privatspende

Durch eine Privatspende kann die Körperbildgruppe zum Thema Essstörungen erneut in 2012 für Betroffene stattfinden.

 

Spende Stadtsparkasse

Durch eine Geldzuwendung der Stadtsparkasse Wuppertal konnten neue Arbeitsmaterialien für die Gruppenarbeit angeschafft werden.

 

Spende Lions Club

Mit Hilfe der Unterstützung des Lions Clubs in Wuppertal konnte die Fortbildungsreihe „Unterstützung von Kindern mit Erfahrungen häuslicher und sexualisierter Gewalt“ für ReferendarInnen fortgesetzt werden.


2011

 

Benefiz - Musicalkonzert in der Färberei Wuppertal

mit Eva-Marie Monhof

illustration

 

Zonta-Club Wuppertal

Ende 2011 verkauft der Zonta-Club Wuppertal zu Gunsten der Frauenberatung im Gartencenter „Mencke“, Schmiedestraße 33 in Sprockhövel Kuchen. Der Erlös unterstützt die Gruppenarbeit für Frauen mit Essstörungen.


Ende 2011 verlässt Frau Astrid Kassette leider umzugsbedingt die Frauenberatung.
Frau Hanna Haase übernimmt die Beratung von Mädchen mit Essstörungen.

 

1000 Euro Spende von Akzenta

Illustration

 

Jazz Frühschoppen

Am Sonntag den 17. Juli lud der Zonta Club Wuppertal zu Gunsten der FrauenBeratung in Wuppertal zu einer Benefizveranstaltung ein.

illustration

 

Presse Schmetterlingsstunde

Illusration

 

Spenden Glücksspirale und Förderverein

Durch die Spenden der Glücksspirale und des Fördervereins der Frauenberatung konnten im 1. Halbjahr 2011 Teile der Räumlichkeiten der Beratungsstelle renoviert werden.

Illustration    Illustration

Flur                         Beratungsraum

 

14. Frauengesundheitstage

Im Februar 2011 finden in der Gesamtschule Wuppertal Barmen die
14. Frauengesundheitstage statt, an deren Planung, Organisation und Durchführung die Frauenberatung seit 2009 beteiligt ist.

 

illustrationVom 5 - 18. Mai 2011 findet das 4. bundesweite Filmfestival der Aktion Mensch „UEBERMUT“ – (Engagiert, Couragiert, Kontrovers.) in Wuppertal statt. Am 9. Mai zeigt das CinemaxX in Zusammenarbeit mit Frauen helfen Frauen und uns den Film „ROUGH AUNTIES“. Dieser zeigt wie die Hilfsorganisationen Bobbi Bear in Südafrika misshandelte Frauen und Kinder unterstützt

 

 

Präventionskoffer „Ein Koffer voller Ideen" .

Illustration

Zum Thema Essstörungen haben unsere jungen Kolleginnen für Multipli-katorInnen, LehrerInnen und andere Fachmenschen im sozialpädagogischen Bereich einen hilfreichen Impulskoffer zusammengestellt, der ausgeliehen werden kann.

 

 

Zonta Frauen

Durch den Erlös des Jazzfrühstücks im Alten Kuhstall, organisiert von den Zonta Frauen, konnte erneut die Körperbildgruppe zum Thema Essstörungen für junge Frauen kostenlos angeboten werden.

 

illustrationSpende von E/D/E

Durch die Spende von E/D/E (Einkaufsbüro Deutscher Eisenhändler GmbH)
wurde die Gruppe für Frauen in Krisensituationen
„Kraft schöpfen Lebensfreude entdecken“ neu eingerichtet.

 

© FrauenBeratung ♀Selbsthilfe e.V. |  Startseite |  Kontakt |   Download | Wegbeschreibung |  Impressum |  nach oben |